Weingewölbe

 
Geschichte unseres Weingewölbes:
Das Baujahr unseres Weingewölbes ist unbekannt.
Bis ca. 1950 wurde es als Weinkeller genutzt, danach wurde es aufgegeben.
Im Jahre 1991 wurde es von uns erworben und buchstäblich wieder ausgegraben.
   

Heutige Nutzung:
Aufgrund der guten Bausubstanz steht das Gewölbe heute für besondere Events, wie Weinpräsentationen und kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung.


Geschichte der Rheinhessischen Weingewölbe:
Mitte des 19. Jahrhunderts wurden die Kreuzgewölbe als Stallbauten hauptsächlich in Rheinhessen nach dem Vorbild der Klosterrefektorien errichtet. Grund dafür war die Gefahr von Bränden in herkömmlichen Ställen.
Lange wurden diese Gewölbe dann nur als Lager genutzt, bis einige Winzer begannen, diese historischen Bauten zu restaurieren und darin gemütliche Weinstuben einzurichten. Heute dienen viele dieser "Kuhkapellen" darüber hinaus als Räume für kulturelle Veranstaltungen und kleine Konzerte.

Die "Interessengemeinschaft Rheinhessische Weingewölbe" wurde im Jahr 1999 gegründet.

Im Jahr 2010 hat die Interessengemeinschaft am Wettbewerb "Best of Wine Tourism" teilgenommen und einen nationalen Award gewonnen.
   

 

Online bookmaker the UK whbonus.webs.com William Hill
http://bigtheme.net/wordpress
Сачак/Ламперия Прочети тук